Anschauliches Beispiel der Equikinetic…

Bild vom 01.10.2014. Beginn des Trainings:
bild_vorher_11014

Training alle 2-3 Tage, Bild am 16.10.214, also nach 2 Wochen!
bild_zwischenstand_161014

Training wurde weiter im Intervall von 2-3 Tagen fortgeführt. Bild vom 22.11.2014:
bild_zwischenstand_221114

Stand am 03.12.2014:
bild_zwischenstand_31214

Nun wird das Training erweitert mit begleitetem Longieren in der Dual-Aktivierung. Er schafft nun bereits 12 Runden in der Equikinetic, ist deutlich schmerzbefreit im Rücken und in den Beinen. Lebensmut und Spaß am Menschen hat er auch wieder gefunden. Die Veränderungen am Fell sind auch auf den Bildern zu sehen. Unglaublich wie er sich nun wieder bewegen kann…

Wenn ich ihn jetzt laufen sehe, geht mir das Herz auf…

2 Gedanken zu „Anschauliches Beispiel der Equikinetic…“

Kommentare sind geschlossen.